Corona-Hinweis für Besucher von Veranstaltungen der Seniorenwochen 2020

Die Planungen für die diesjährigen Seniorenwochen vom 3. bis 15. Mai 2020 mit dem Schwerpunkt-Thema „Geschichte(n) im Alter!“ waren bereits in vollem Gange, als die Corona-Krise ausbrach. Über 200 Veranstaltungen waren aus dem ganzen Landkreis Würzburg und der Stadt gemeldet worden, so dass für die Generation 55plus wieder ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zu-sammengestellt werden konnte.

Als Organisator der Seniorenwochen hatte „Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg“ alle Angebote gebündelt. Das daraus entstandene über 100-seitige gedruckte Programmheft wurde ab Mitte März an alle Veranstalter und an die bekannten Auslagestellen in Stadt und Landkreis Würzburg geliefert (in alle Rathäuser, zu Ärzten, Banken und Apotheken).

Inzwischen hat die aktuelle Situation einiges verändert. So muss die für Sonntag., 3. Mai, geplante Auftaktveranstaltung in der Mehrzweckhalle in Giebelstadt entfallen. Auch in den Senioreneinrich-tungen des Landkreises Würzburg werden in diesem Jahr keine der geplanten Veranstaltungen statt-finden können. Betroffen davon sind die Aktivitäten in den Seniorenzentren Bergtheim, Kürnach, Estenfeld, Eibelstadt, Aub sowie im Ochsenfurter Haus Franziskus und in der Seniorenwohnanlage am Hubland in Würzburg.

Da die Veranstalter selbst die Verantwortung für ihre Aktivitäten vor Ort tragen, entscheiden sie auch selbst, ob diese stattfinden oder nicht. Interessierte werden deshalb gebeten, sich immer im Vorfeld beim jeweiligen Anbieter zu informieren. Die Kontaktdaten sind im Programmheft und hier auf der Homepage aufgeführt. Unter dem Reiter Programm finden sich alle Veranstaltungen für dieses Jahr alle bereits abgesagten Termine sind entsprechend markiert.

Alle Beteiligten hoffen nun, dass die Seniorenwochen im kommenden Jahr, dann nochmals mit dem Schwerpunkt-Thema „Geschichte(n) im Alter!“, wieder als Frühlings-Aktivierer richtig durchstarten können.

Ihr Ansprechpartner

Tobias Konrad

Stabsstelle Senioren, Datenschutzbeauftragter

Zeppelinstraße 67
97074 Würzburg

0931 80442-58
0931 80442-79
E-Mail schreiben